Lebenslauf

  • 2011: Gründung “Wissenswerkstatt – Büro für (digitale) Wissenschaftskommunikation”
  • 2008–2010: Leitender Redakteur für das wissenschaftliche Blogportal ScienceBlogs.de
  • 2007–2008: Tätigkeit als Journalist und Wissenschaftler
  • 2005-2006: Wissenschaftlicher Mitarbeiter des Sine-Instituts (Süddt. Institut für empirische Sozialforschung, München) im Rahmen des EU-Projekts STARC „Stakeholders in Risk Communication“
  • 1996-2003: Studium der Politischen Wissenschaften, Soziologie und Psychologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München
  • 1995/1996: Zivildienst an der Gehörlosenschule St. Josef, Schwäbisch Gmünd
  • 1995: Abitur am Parler-Gymnasium, Schwäbisch Gmünd
  • Meine Beschäftigung mit neuen Formaten der Wissenschaftskommunikation schlägt sich auch jenseits meiner journalistischen Tätigkeit nieder: für den österreichischen Wettbewerb “FameLab” war ich mehrere Jahre als Jurymitglied tätig, für das “Forum Wissenschaftskommunikation 2010″ habe ich mich als Mitglied des Programmkomitees in die Planung miteingebracht.
  • Seit 20 Jahren ehrenamtlicher Mitarbeiter im Sport (Organisation von Leichtathletikwettbewerben und -meisterschaften, Betreuung der Websites von Vereinen und Verbänden, Erstellung der Kreisstatistik etc.)
  • Reisen und Bergsteigen (zuletzt mehrmonatige Reise durch Neuseeland und Australien)
  • Noch mehr über mich erfährt man u.a. hier…